Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Beim Schlusslicht lief nicht viel zusammen


Hier finden Sie die neuesten Meldungen der Fußballabteilung

Fußball Herren I+II: Beim Schlusslicht lief nicht viel zusammen

FC Weiher I   -   S V O  I                  2:0 (1:0)

Am warmen Mittwochabend war Tormann Valantis des Öfteren gefordert, zunächst klärte er zweimal gegen den durchgelaufenen schnellen 11er und war weiterhin aufmerksam zur Stelle. 
Doch in der 30. Minute gelang den Gastgebern, die unbedingt 3 Punkte brauchten, nach Eckball im Nachsetzen die 1:0 Führung.  Der SVO blieb noch vorne meistens im entscheidenden Bereich im Abwehrverband hängen. Lediglich Toni konnte einen Schrägschuß anbringen, sonst erreichte man wenig Torgefahr . So wurde Vasilios in der 36. Minute für Marvin eingewechselt, um Besserung zu schaffen.
Eine durchbrechende Aktion gelang nach dem Seitenwechsel, über Vasilios und Toni kam der Ball im Strafraum zu Alfredo, der einschoß, aber die Fahne des Linienrichters war oben. Als Weiher nach Freistoß (65.) das 2:0 erzielte, legten sie noch mehr Wert auf Verteidigung. Bei den Angriffen des SVO vermisste man notwendige Varianten um durchzukommen bzw. abzuschließen, es ergaben sich wohl Freistöße durch die harte Note der Abwehr. Den Versuch von Vasilios aus guter Position parierte der Schlussmann, Toni traf in der letzten Spielminute nur den Außenpfosten. 

FC Weiher II   -   S V O  II       1:1

Nach dem erst vor kurzem ausgetragenen Vorrundenspiel mit erfolgreichem Ausgang, konnten unsere Reservisten nochmals einen Punkt holen. Die frühe Führung durch Kim (8.) glich der FC in der 77. Minute aus.
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Beim Schlusslicht lief nicht viel zusammen