adminSVO

Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Erhoffter Erfolg blieb wieder aus


Hier finden Sie die neuesten Meldungen der Fußballabteilung

Fußball Herren I+II: Erhoffter Erfolg blieb wieder aus

S V O  I   -   FVgg Neudorf  I  0:2 (0:2)

Zu dieser Partie musste der erkrankte Tobias ersetzt werden, für ihn rückte Mert in die Mannschaft.
Beim hoffnungsvollen Start kam in der 7. Spielminute  Serkan in den Strafraum durch, wurde noch gestört, sein Versuch abgewehrt, im Nachsetzen brachte Felipe den Ball ins Tor - aber die Fahne des Linienrichters war oben, Abseits. Die Gäste waren zunächst verhalten, setzten den ersten Gefahrenpunkt beim SVO nach 20 Minuten. Im Gegenzug konnte Kim im Strafraum den Ball zu Serkan weiterleiten, doch der schoss übers Ziel. Toni überraschte den Keeper mit einem Fernschuß, den der gerade noch über die Latte lenkte. Später verfehlte der Kopfball von Kim. Umso überraschender die Führung der Gäste: ein Abwehrspieler setzte zu einem Solo an, ließ sich nicht aufhalten und schoss (31.) zum 0:1 ein. Begünstigt durch ein nicht bemerkte Regelwidrigkeit kam 10 Minuten später das 0:2 hinzu. 2 SVO-Freistöße blieben ohne Wirkung.
Im zweiten Abschnitt sicherte die FVgg ihren Vorsprung. Der SVO bemühte sich, auch der für Kim eingewechselte Daniel lief sich meistens in der Abwehr fest. In manchen Situation wirkten unsere Akteure etwas zu brav, so blieben gute Chanchen Mangelware. Lediglich nach einem Eckball hatte der Tormann Mühe, dann fehlte dem Kopfball von Felipe nach Mert-Flanke  der Druck. Baldmöglichst ist  nun eine Verbesserung der Stabilität vonnöten.

Letztlich knapper Auswärtssieg
TSV Stettfeld II  -  S V O  II   3:4 (1:2)

Die Führung der Gastgeber (11.) konnte Stas bald ausgleichen, Alex (20.) die 1:2 Führung erzielen.Mit dem 1:3 (55. Stefan) und 1:4 (80. Bugay) schien das Spiel gelaufen, doch zum Ende hin wurde es noch eng, als der TSV in der 88. und 89. Minute auf 3:4 herankam.
 
Vorschau:
Am Sonntag, 21.10.18 empfängt der SVO II um 13.15 Uhr Gäste aus Büchenau und reist am
Mittwoch, 24.10.18 zum FV Ubstadt mit Spielbeginn 19.00 Uhr.
Die 1. Mannschaft hat am Sonntag beim FV Hambrücken eine hohe Hürde - Anpfiff um 15.00 Uhr.
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Erhoffter Erfolg blieb wieder aus